fbpx

Zum Thema:

24.10.2020 - 17:07Gilt als „Corona-Todesfall“: 77-Jährige mit Vorerkrankung gestorben24.10.2020 - 15:17Trauriger Rekord: 3.614 Neuinfektionen an einem Tag24.10.2020 - 12:17Erstmals Literatur­preis des Landes Kärnten für Prosa ver­geben24.10.2020 - 11:37100 Millionen Euro zusätzlich für Investi­tionen in die Zukunft
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Simone Hattenberger

Aktuell 38 Personen infiziert

Corona: Zahl der Infizierten geht leicht zurück

Kärnten – Wie das Land Kärnten heute berichtet, gelten bereits vier Personen wieder als genesen. Demgegenüber stehen aber auch leider zwei Neuinfektionen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter) | Änderung am 12.08.2020 - 10.45 Uhr

Wie das Land Kärnten heute vermeldet, gibt es aktuell 38 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Laut Auskunft des Landes Kärnten gelten vier Personen als genesen und zwei haben sich neu infiziert. Drei Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in Behandlung.

Zahlen aus Österreich

Indes steigen die Zahlen in Österreich weiter an. Von Dienstag auf Mittwoch vermeldet das Land 194 Neuinfektionen. Davon befinden sich 118 Personen im Krankenhaus und 25 davon auf Intensivstationen. Insgesamt waren bisher 22.439 Menschen jemals mit dem Virus infiziert. 724 Personen sind verstorben.

Kommentare laden
ANZEIGE