fbpx

Zum Thema:

05.03.2021 - 06:22Vorsicht: Halbnackter Mann wollte 13-Jährige in Wagen locken04.03.2021 - 14:32Sichern sich die Rotjacken das Pick-Recht des Viertelfinal­gegners?04.03.2021 - 13:41FPÖ steht vor wichtiger Frage: Wer übernimmt Stadt­senat-Mandat?04.03.2021 - 12:55FPÖ: „Veruntreuungs­skandal wartet immer noch auf Aufklärung“
Aktuell - Klagenfurt
© Bettina Nikolic

Angezeigt:

Zwei 19-Jährige bewarfen Auto mit Bierflaschen

Eichenstraße – Am 15. August 2020 gegen 1.05 Uhr beschädigten zwei 19-jährige Männer aus Klagenfurt einen in der Eichenstraße in Klagenfurt abgestellten PKW, indem sie ihn mit Bierflaschen bewarfen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (45 Wörter)

Einer der beiden Männer trat den linken Außenspiegel ab und beschädigte die Motorhaube mit einem Faustschlag. Die genaue Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Die beiden Verdächtigen werden nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Schlagwörter:
ANZEIGE