fbpx

Zum Thema:

07.03.2021 - 20:05VSV-Adler siegen auswärts gegen die Dornbirn Bulldogs07.03.2021 - 16:41In diesem Gebäude wurden früher Patienten behandelt07.03.2021 - 09:36Zukunfts­weisende Projekte: So wird sich Villach weiter­entwickeln06.03.2021 - 19:00Rechtsanwältin: „Das sind die häufigsten Scheidungs­gründe im Lockdown“
Sport - Villach
© IWKA

Für alle Altersklassen

Bis Ende August: Kostenlos trainieren bei der IWKA Akademie 

Villach – Du wolltest immer schon einmal Selbstverteidigung, Wing Tjun oder Taiji lernen? Bis Ende August bietet die IWKA Akademie in Villach ein kostenloses Probetraining an. Bei der Anmeldung kann man angeben, in welcher Altersgruppe man mittrainieren möchte. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (114 Wörter)

Vorallem wirbt das IWKA Team damit, dass man Teil einer Gemeinschaft sein kann, dabei Spaß hat und das man etwas für seinen Körper tut. Wenn man sich beim Probetraining anmeldet, kann man auswählen, in welche Altersklasse man gehört. Egal ob man 3 Jahre alt, oder erwachsen ist. Für jedes Alter gibt es eine passende Gruppe mit einem eigenen Namen (z.B die Drachen-Gruppe oder die Panda-Gruppe). In der Akademie wird neben Selbstverteidigung und Wing Tjun wird hier auch Taiji gelehrt. Wer dies einmal probieren möchte, kann jetzt bis Ende August kostenlos trainieren, ohne dabei eine Bindung eingehen zu müssen. Hier geht es zur Anmeldung und zu mehr Informationen.

Schlagwörter:
ANZEIGE