fbpx

Zum Thema:

21.09.2020 - 15:58COVID-19 in der Kultur: Flexibles Modell gefordert20.09.2020 - 22:01Gemischtes Wetter zum Wochenstart: Am Nachmittag kann es regnen20.09.2020 - 17:24Schranken an Mautstellen händisch verbogen20.09.2020 - 15:41Für 4,2 Millionen Euro: Frantschach-St. Getraud ist nun hochwassersicher
Aktuell - Villach
© 5min

Grenzwartezeiten:

A11: Rund eine Stunde Warte­zeit bei der Aus­reise

A11 Karawanken Autobahn – Auch am heutigen Sonntag zieht es zahlreiche Reisende in den Süden. Vor dem Karawankentunnel ist in Fahrtrichtung Laibach rund eine Stunde Wartezeit einzuplanen. Anders sieht es bei der Einreise aus. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (105 Wörter) | Änderung am 16.08.2020 - 14.20 Uhr

Wie der ÖAMTC und die ASFINAG berichten, gibt es auch am heutigen Sonntag, dem 16. August 2020, zwei Kilometer Stau auf der A11 Karawanken Autobahn zwischen dem Talübergang Winkl und dem Karawankentunnel in Fahrtrichtung Laibach. Grund dafür ist eine Verkehrsüberlastung aufgrund der Grenzkontrollen. Der Verkehr wird hier blockweise abgefertigt. Es kann zu einem Zeitverlust von bis zu einer Stunde kommen.

14 Minuten Zeitverlust bei der Einreise

Anders sieht es hingegen bei der Einreise nach Österreich aus. Hier geht es noch recht zügig voran. In Fahrtrichtung Villach kommt es beim Karawankentunnel zu einem Zeitverlust von bis zu 14 Minuten. Die angekündigte Reisewelle ist bisher ausgeblieben.

Kommentare laden
ANZEIGE