fbpx

Zum Thema:

23.10.2020 - 11:41Landwirt von kämpfenden Kühen gegen Zaun gestoßen23.10.2020 - 07:33Überfall auf Tankstelle: Polizei sucht nach dem Täter23.10.2020 - 07:17Polizisten fanden Cannabis bei Zugreisendem22.10.2020 - 07:13Gestohlen: 31-Jähriger be­wahrte 50.000 Euro im Schlaf­zimmer auf
Aktuell - Kärnten
Insgesamt wurden dem 81-Jährigen sechs Schusswaffen mit dazugehöriger Munition vorläufig abgenommen.
SYMBOLFOTO Insgesamt wurden dem 81-Jährigen sechs Schusswaffen mit dazugehöriger Munition vorläufig abgenommen. © pixabay

Bei Staatsanwaltschaft und BH angezeigt:

Im Garten mit Waffen hantiert: 81-Jährigem mehrere Schuss­waffen abgenommen

Bezirk Hermagor – Am heutigen Montag, dem 17. August, schoss gegen 10.35 Uhr ein 81-jähriger Mann aus dem Bezirk Hermagor im Garten seines Anwesens, laut eigenen Angaben, auf einen Eichelhäher.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (42 Wörter)

Da sich in der näheren Umgebung des Gartens des 81-Jährigen mehrere Wohnhäuser und eine Bundesstraße befinden, wurden dem Mann insgesamt sechs Schusswaffen und dazugehörige Munition vorläufig abgenommen.

Er wird der Staatsanwaltschaft und der BH Hermagor angezeigt.

Kommentare laden
ANZEIGE