fbpx

Zum Thema:

30.10.2020 - 11:16Coronafall in Kaserne: Ganze Kompanie in Quarantäne30.10.2020 - 11:03Super: Neue Müllfahrzeuge im Einsatz29.10.2020 - 16:37Kunstschenkung an die Stadt Klagenfurt29.10.2020 - 15:57Covid-19 Situation im Klagenfurter Pflegeheim
Sport - Klagenfurt
Verteidiger Martin Schumnig hat einen neuen Vertrag beim Rekordmeister unterzeichnet.
Verteidiger Martin Schumnig hat einen neuen Vertrag beim Rekordmeister unterzeichnet. © EC-KAC Betriebs GmbH & EC-KAC/Kuess

Neuer Vertrag beim Rekordmeister:

15. Saison: Schumnig bleibt dem KAC auch heuer er­halten

Klagenfurt – Der Kader des EC-KAC nimmt weiter Gestalt an: Verteidiger Martin Schumnig hat seinen Vertrag verlängert und geht damit in seine bereits 15. Saison in der Kampfmannschaft.

 1 Minuten Lesezeit (233 Wörter) | Änderung am 18.08.2020 - 11.47 Uhr

Der Kader des EC-KAC nimmt immer konkretere Gestalt an: Mittlerweile hat auch Verteidiger Martin Schumnig einen neuen Vertrag beim Rekordmeister unterzeichnet. Der Kontrakt erstreckt sich über zwei Spielzeiten.

Verteidiger spielte durchgehend für die Rotjacken

Eigenbauspieler Martin Schumnig, der beim EC-KAC sämtliche Nachwuchsmannschaften durchlief, debütierte im Januar 2007 in der Kampfmannschaft der Rotjacken. In dieser erarbeitete er sich ab der Saison 2008/09 einen Stammplatz, den er seither auch nicht mehr hergab: Mit Ausnahme eines kurzen Ausflugs nach Nordamerika in der Pre-Season 2013 spielte der Verteidiger durchgehend für den Klub aus seiner Heimatstadt. Insgesamt kam der 31-Jährige bislang auf 665 Partien für Rot-Weiß. Dabei verbuchte er 147 Scorerpunkte und ein Plus/Minus-Rating von plus 24. Außerdem absolvierte Martin Schumnig bislang 113 Länderspiele im A-Nationalteam, in acht der jüngsten neun WM-Aufgebote des Team Austria war er vertreten.

Beste Plus/Minus-Bilanz aller KAC-Defender

In der vergangenen Spielzeit, seiner 14. in Folge in der Kampfmannschaft der Rotjacken, verbuchte der Rechtsschütze (gemeinsam mit Clemens Unterweger) mit plus 14 die beste Plus/Minus-Bilanz aller KAC-Defender, kein Abwehrspieler der Klagenfurter stand 2019/20 bei mehr erzielten Even Strength-Treffern am Eis als er.

Stand der Kaderplanung 2020/21

Torhüter: David Madlener (2021)

Abwehr: David Fischer (2021), David Maier (2023), Martin Schumnig (2022), Steven Strong (2021), Clemens Unterweger (2022), Niklas Würschl (2021)

Angriff: Johannes Bischofberger (2022), Manuel Ganahl (2021), Stefan Geier (2021), Lukas Haudum (2021), Thomas Hundertpfund (2022), Thomas Koch (2022), Niki Kraus (2021), Daniel Obersteiner (2022), Nick Petersen (2021), Rok Tičar (2021), Marcel Witting (2021), Samuel Witting (2021)

Kommentare laden
ANZEIGE