fbpx

Zum Thema:

30.10.2020 - 14:20Wie schön: Igelchen „Pfauchi“ wurde gerettet28.10.2020 - 12:11Tierschützer retten 1.500 Hühner vor dem Schlachthof15.10.2020 - 18:34200 Kilo-Wand fiel auf Arbeiter: Rettungshubschrauber im Einsatz09.10.2020 - 22:10Tierische Rettung: Kuh in Lichtschacht gefallen
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay

Flugunfall

Absturz mit Hängegleiter: Mann flog gegen Holzkonstruktion

Spittal an der Drau – Heute Nachmittag stürzte ein Mann aus Spittal mit seinem Hängegleiter ab. Er flog gegen eine Holzkonstruktion und wurde dabei verletzt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (69 Wörter)

Am 19. August gegen 16.40 Uhr verlor ein 59-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau mit seinem Hängegleiter bei einem Landesanflug auf der Emberger Alm im Bezirk Spittal/Drau aus bisher unbekannter Ursache unkontrolliert an Höhe und prallte in der Folge gegen eine am Boden verankerte Holzkonstruktion. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Besatzung des RHJ C 7 ins BKH Lienz geflogen.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE