fbpx

Zum Thema:

15.09.2020 - 16:31Im Zeichen der Freundschaft: Fest der Kärntner Freiheit in Maria Rain25.08.2020 - 07:33Cool: Soccergirl Academy lädt zum Fußballcamp ein20.08.2020 - 17:52Möglicher Mord­versuch: Mutter und Sohn (14) mit Kohlen­monoxid vergiftet23.06.2020 - 16:19Zehn Vorfälle: An­klage gegen mut­maßlichen Ver­gewaltiger
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Robert Telsnig

Ermittlungen laufen:

Mutter und Sohn mit Kohlen­monoxid-Ver­giftung auf­gefunden

Maria Rain – Laut Medienberichten wurden am Mittwoch eine Mutter und ihr 14-jähriger Sohn aus Maria Rain mit einer Kohlenmonoxid-Vergiftung in die Uni-Klinik Graz eingeliefert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (72 Wörter)

Wie am heutigen 20. August 2020 bekannt wurde, kam es am Mittwoch zu einem Vorfall mit Kohlenmonoxid in Maria Rain. Laut Medienberichten wurden eine 46-jährige Mutter und ihr 14-jähriger Sohn in ihrem Wohnhaus mit einer Kohlenmonoxid-Vergiftung aufgefunden. Sie wurden in die Uni-Klinik Graz eingeliefert. Gegenüber 5 Minuten bestätigt Staatsanwältin Tina Frimmel-Hesse den Vorfall. „Ein Verfahren wurde eingeleitet. Es wird in dem Fall ermittelt. Derzeit gibt es aber noch keine Ermittlungsergebnisse.“

Kommentare laden
ANZEIGE