fbpx

Zum Thema:

24.10.2020 - 18:59Heckscheiben eingeschlagen: Sechs Fahrzeuge einer Autofirma beschädigt24.10.2020 - 07:59Traktorlenker (31) stürzte sieben Meter ab und prallte gegen Baum23.10.2020 - 20:30Polizeikontrolle: PKW-Lenker (19) unter Drogen­einfluss erwischt23.10.2020 - 19:00Mehrere Brieftaschen aus PKW und LKW gestohlen
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Mit E-Roller unterwegs

Verletzt: 52-Jährige auf Schutzweg von PKW erfasst

St. Veit an der Glan – Ein 51-jähriger Mann aus St. Veit an der Glan erfasste heute Vormittag mit seinem PKW eine 52-jährige Frau, die gerade ihren E-Roller über einen Schutzweg schob. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (69 Wörter)

Heute Vormittag kam es im Stadtgebiet von St. Veit an der Glan zu einem Verkehrsunfall auf einem Kreuzungsbereich. Eine 52-jährige St. Veiterin schob ihren E-Roller über einen Schutzweg, wo sie von einem PKW erfasst und zu Boden gestoßen wurde. Der PKW wurde von einem 51-jährigen St. Veiter gelenkt. Die Frau wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Kommentare laden
ANZEIGE