fbpx

Zum Thema:

29.09.2020 - 21:02Austria-Mann­schafts­bus legte „unge­planten Stopp“ ein29.09.2020 - 17:07Nach Sturz: Motor­rad­lenker lag bewusst­los auf Geh­steig29.09.2020 - 07:47Tödlicher Unfall in Saag: Auto krachte gegen Betonwand28.09.2020 - 18:22Voll beladener Schotter-LKW umgekippt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia.com

Bei Tankstellenausfahrt

Motorrad kollidierte mit PKW: Zwei Personen verletzt

Tröpolach – Bei einer Tankstellenausfahrt kam es heute zu einer Kollision zwischen einem PKW-Lenker und einem Motorradfahrer. Der Motorradfahrer und seine mitfahrende Gattin erlitten dabei Verletzungen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (72 Wörter)

Ein 51 Jahre alter Deutscher fuhr heute Vormittag, 20. August, im Ortsgebiet von Tröpolach mit seinem PKW aus einer Tankstellenausfahrt hinaus. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 50 Jahre alten Motorradlenker aus Wien.

Ehepaar verletzt

Dieser kam zu Sturz, wodurch er und seine am Sozius mitfahrende 51-jährige Gattin verletzt wurden. Die beiden Verletzten wurden von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Der Grad der Verletzung ist derzeit noch nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE