fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Aktuell - Kärnten
© Jarun011

Fünf Bezirke betroffen

Weitere positive Fälle: Land meldet sechs neue Corona-Infektionen

Kärnten – Zwei der infizierten Personen stammen aus Villach. Jeweils eine Neuinfektion gab es in Klagenfurt, Klagenfurt-Land, Spittal und Villach-Land. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (92 Wörter) | Änderung am 20.08.2020 - 17.25 Uhr

Mit heute, Donnerstag-Nachmittag, werden seitens des Landes sechs neue Corona-Infektionen in Kärnten gemeldet. Davon sind zwei in Villach aufgetreten, je eine in Klagenfurt sowie den Bezirken Klagenfurt-Land, Spittal und Villach-Land. Heute Vormittag gab es insgesamt 91 aktuelle Coronafälle in Kärnten. Mit den sechs neu bekannt gewordenen Infektionen liegt die Zahl der aktuell positiven Coronafälle in unserem Bundesland bei 97.

Testungen bei Kroatien-Rückkehrern

Ebenfalls berichtete Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner, dass bereits 752 Kroatien-Rückkehrer getestet werden konnten. 251 Ergebnisse liegen vor, eine Person wurde positiv getestet, 501 Testergebnisse sind noch ausständig.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.