fbpx

Zum Thema:

26.09.2020 - 17:59Über eine Tonne Müll aus Wörthersee geborgen16.09.2020 - 12:51Wunderkind Elias Keller verzauberte Gäste bei Promi-Geburtstag10.09.2020 - 09:35FPÖ fragt: „Wird das Hotel Wörther­see ab­gerissen?“05.09.2020 - 09:16„Sie hatte weder Puls noch Atmung“: Interview mit einem Lebensretter
Leute - Kärnten
© Collage: Bettina Nikolic / Facebook Screenshot

Abkühlung gefällig?

Zu Besuch in Kärnten: Sänger Julian Le Play chillt am Wörthersee

Wörthersee – Über 30 Grad zeigt das Thermometer heute in Kärnten an. Kein Wunder also, dass es viele Menschen zur Abkühlung an den See zieht. Auch der Sänger Julian Le Play stattete heute dem Wörthersee einem Besuch ab. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (110 Wörter)

Heute zeigt sich Kärnten wieder mal von seiner schönsten Seite. Über 30 Grad, warme Sonnenstrahlen und wolkenloser Himmel laden zum Baden und Chillen am See ein. Diese Idee hatte auch der Musiker Julian Le Play. Auch er ist derzeit zu Besuch in Kärnten und machte es sich am Wörthersee gemütlich. Schon öfter war Le Play für Konzerte im südlichsten Bundesland unterwegs. Mit seinen Songs (Mr. Spielberg, Mein Anker oder Rollercoaster) hat sich der Wiener Sänger bereits in der Herzen vieler Kärntnerinnen und Kärntner gesungen. Die kleine Auszeit am wunderschönen Wörthersee hat er sich auf jeden Fall mehr als verdient. 😉

Kommentare laden
ANZEIGE