fbpx

Zum Thema:

26.02.2021 - 21:26Sieg gegen die Graz99ers: Freude bei den VSV-Adlern26.02.2021 - 19:03Einbruch in Villacher Geschäft: Täter hatten es auf Bargeld abgesehen26.02.2021 - 18:01Baustelle: Anfang März kommt es in der Italiener Straße zu Verzögerungen26.02.2021 - 15:27Wohlfühlstudio CorpoSana: „Wir freuen uns sehr auf euch“
Aktuell - Villach
© 5min.at

Mehrere tausend Euro Schaden

Unbekannte stahlen „Smart Cabrio“ von Parkstreifen

Villach – In der Nacht auf den 22. August stahlen unbekannte Täter das Auto einer 60-jährigen Villacherin. Das Fahrzeug war versperrt auf einem Parkplatz abgestellt gewesen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (50 Wörter)

Bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf den 22. August einen PKW der Marke Smart Cabrio. Das Fahrzeug war auf einem Parkstreifen versperrt abgestellt gewesen. Bei der Besitzerin handelt es sich um eine 60-jährige Frau aus Villach. Sie erlitt durch den Diebstahl einen Schaden von mehreren tausend Euro.

Schlagwörter:
ANZEIGE