fbpx

Zum Thema:

31.10.2020 - 15:44Halbtote Katze über Zaun geworfen: „Hoffe, Karma schlägt zurück“31.10.2020 - 14:00Orte des Fürchtens: Gruselige Schauplätze in Klagenfurt31.10.2020 - 07:57Botschafter trug sich in Goldenes Buch ein30.10.2020 - 22:12kaerntenjobs.com hilft bei grenz­über­greifender Personal­suche
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © KK

Vor Strandbad

Am hellichten Tag: Diebe stahlen teures E-Bike

Klagenfurt – Das E-Bike eines 51-jährigen Urlaubers wurde heute Nachmittag gestohlen. Das Rad war vor dem Klagenfurter Strandbad versperrt abgestellt gewesen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (42 Wörter)

Bisher unbekannte Täter stahlen am heutigen 23. August, in der Zeit zwischen 12 und 13 Uhr, ein E-Bike, das vor dem Klagenfurter Strandbad versperrt abgestellt war. Für den Besitzer, einen 51-jährigen Urlauber aus Tschechien, entstand dadurch ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Kommentare laden
ANZEIGE