fbpx

Zum Thema:

03.03.2021 - 18:42PKW fuhr nach Unfall einfach weiter, drehte dann aber um02.03.2021 - 09:25Brücken im Bereich Griffnerberg werden saniert08.02.2021 - 13:16Bauprojekt: Selbstbestimmtes Wohnen für Menschen mit Behinderungen31.01.2021 - 16:12Mutter und Tochter (2) kamen mit PKW von Fahrbahn ab
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Hunderte Euro Schaden

Unbekannter versuchte in Wohnhaus einzubrechen

Griffen – Ein bislang unbekannter Täter versuchte durch Manipulation des Türschlosses in ein Wohnhaus einzubrechen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (42 Wörter)

Zwischen dem 23. August und 24. August versuchte ein bislang unbekannter Täter, bei der Eingangstüre eines Wohnhauses in Griffen, durch Manipulation des Schlosses einzubrechen. Der Schaden am Schloss für die 63-jährige Geschädigte beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

ANZEIGE