fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 09:00Starker Einsatz der FF Ruden: Hauseinfahrt und Keller überflutet03.05.2021 - 17:51Diebe stahlen Lärmschutz­steher von Firmen­gelände30.04.2021 - 09:10Mann versuchte mit Mülleimer in Trafik einzu­brechen27.04.2021 - 17:16PKW kam von Fahr­bahn ab und überschlug sich
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Hunderte Euro Schaden

Unbekannter versuchte in Wohnhaus einzubrechen

Griffen – Ein bislang unbekannter Täter versuchte durch Manipulation des Türschlosses in ein Wohnhaus einzubrechen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (42 Wörter)

Zwischen dem 23. August und 24. August versuchte ein bislang unbekannter Täter, bei der Eingangstüre eines Wohnhauses in Griffen, durch Manipulation des Schlosses einzubrechen. Der Schaden am Schloss für die 63-jährige Geschädigte beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.