fbpx

Zum Thema:

22.04.2021 - 15:20Geplant: 1.500 Euro Mindest­lohn für Landes­bedienstete22.04.2021 - 12:59In Kärnten gibt es elf demenz­freundliche Polizei-Dienst­stellen22.04.2021 - 11:26In den letzten 24 Stunden mehr Genesene als Neu­infizierte22.04.2021 - 10:01Künstliche Intelligenz kommt künftig beim Straßenbau zum Einsatz
Aktuell - Kärnten
Insgesamt 628 Persoen wurden in Kärnten seit März 2020 positiv auf Covid-19 getestet.
SYMBOLFOTO Insgesamt 628 Persoen wurden in Kärnten seit März 2020 positiv auf Covid-19 getestet. © Montage: Kärnten Werbung/Zaniel Zupanc und Pixabay

In Villach, Klagenfurt und Feldkirchen:

Wieder fünf Covid-Neu­infektionen in Kärnten

Kärnten – Wie das Land Kärnten soeben mitteilte, gibt es heute, Dienstag, fünf weitere Covid-Neuinfizierte in unserem Bundesland. In allen Fällen läuft das Contact-Tracing auf Hochtouren. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (46 Wörter) | Änderung am 25.08.2020 - 16.30 Uhr

Zwei der Neuerkrankungen wurden aus der Stadt Villach gemeldet, je ein Neuinfizierter kommt aus Klagenfurt, dem Bezirk Klagenfurt Land und dem Bezirk Feldkirchen. In allen Fällen ist das Contact Tracing in Gange.

Seit März 2020 gab es mit heutigem Tag insgesamt 628 Covid-Infizierte in Kärnten.

ANZEIGE