fbpx

Zum Thema:

28.09.2020 - 14:46Anzeige: Mann wollte Kind ins Auto locken25.09.2020 - 22:45Aquaplaning: PKW-Lenkerin bei Kollision mit LKW schwer verletzt25.09.2020 - 07:03Starkregen: PKW-Lenkerin (17) kam von Straße ab und über­schlug sich24.09.2020 - 15:43Stau nach Unfall auf der Ossiacher Zeile
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Auf Schutzweg

Von PKW erfasst: Fußgängerin über Motorhaube geschleudert

Klagenfurt – Eine 34-jährige Klagenfurterin wurde heute beim Überqueren eines Schutzweges von einem PKW erfasst. Die Frau wurde bei dem Unfall über die Motorhaube geschleudert und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (72 Wörter)

Eine 46-jährige Frau aus Klagenfurt lenkte heute Vormittag einen PKW vom Kreisverkehr Heuplatz kommend nach rechts in die Theatergasse. Zeitgleich betrat eine 34-jährige Fußgängerin aus Klagenfurt den dortigen Schutzweg. Dabei kam es zur Kollision zwischen dem PKW und der Fußgängerin. Diese wurde über die Motorhaube geschleudert und kam mit Verletzungen unbestimmten Grades auf der Fahrbahn zu liegen. Sie wurde mit der Rettung in das Klinikum verbracht.

Kommentare laden
ANZEIGE