fbpx

Zum Thema:

02.03.2021 - 18:33Skifahrer kollidierten auf Piste: Zwei Kärntner verletzt01.03.2021 - 13:15Am Zebrastreifen angefahren: Mann ging selbstständig ins LKH01.03.2021 - 12:16200 Liter Diesel umgepumpt: LKW verlor Treibstoff28.02.2021 - 07:08Schwer verletzt: Mopedfahrer (15) kollidierte mit PKW
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Einsatz läuft

Unfall auf der B 100: Straße im Bereich Kellerberg gesperrt

Kellerberg – Heute Nachmittag kam es auf der B 100 im Bereich Kellerberg zu einem Verkehrsunfall. Zahlreiche Einsatzkräfte sind vor Ort. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (66 Wörter) | Änderung am 26.08.2020 - 18.42 Uhr

Zahlreiche Einsatzkräfte sind derzeit bei einem Unfall auf der B 100 Drautal Straße im Bereich Kellerberg im Einsatz. Wie uns die Landespolizeidirektion auf Anfrage bestätigte kam es dort zu einem Verkehrsunfall. Nähere Details zum Unfallhergang sind noch nicht bekannt. Die B 100 ist aufgrund des Unfalles in Höhe Kellerberg in beiden Richtungen derzeit gesperrt. Eine örtliche Umleitung ist eingerichtet. Der Artikel wird aktualisiert.

Schlagwörter:
ANZEIGE