fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

11.05.2021 - 14:36United World Games finden 2021 nicht statt06.05.2021 - 16:09Jetzt fix: Villacher Kirchtag findet auch heuer nicht statt05.05.2021 - 18:36Fischfest in Feld am See auf 2022 verschoben03.05.2021 - 13:17Alle Sommer-Veranstaltungen auf der Burgarena Finken­stein abgesagt
Aktuell - Villach
© 5min

Schlechte Nachrichten für Faschingsfans

“Risiko zu hoch”: Villacher Faschingsumzug 2021 abgesagt

Villach – Im nächstem Jahr wird der Villacher Faschingsumzug nicht stattfinden. "Das Risiko ist einfach zu groß", teilt Alexander Wrussnig von der Villacher Faschingsgilde mit. Als Alternative soll es kleinere Einzelveranstaltungen geben. Ob Auch die Faschingssitzungen abgesagt werden, steht noch nicht fest. 

 1 Minuten Lesezeit (141 Wörter) | Änderung am 28.08.2020 - 14.36 Uhr

Ein herber Schlag für alle Faschingsfans. Der große Villacher Faschingsumzug wurde für das Jahr 2021 abgesagt. “In gewohnter Form wird der Umzug 2021 nicht stattfinden. Es ist einfach nicht möglich, eine Veranstaltung dieser Größenordnung unter den gegebenen Auflagen umzusetzen”, erzählt Alexander Wrussnig von der Villacher Faschingsgilde. Rund 20.000 Besucherinnen und Besucher nahmen dieses Jahr am Faschingsumzug teil. “Ähnlich wie bereits bei den Wirtekirchtagen soll es als Alternative im Jahr 2021 mehrere kleinere Veranstaltungen geben.

Was wird aus den Faschingssitzungen?

Jährlich finden auch die beliebten Faschingssitzungen im Congress Center statt, die vom ORF aufgezeichnet und ausgestrahlt werden. Ob diese 2021 ebenfalls abgesagt werden, steht noch nicht fest. “Wir sind gerade dabei ein mögliches Konzept für die Sitzungen auszuarbeiten. Es wäre möglich, dass diese trotzdem stattfinden können. Die Entscheidung dazu fällt im Oktober”, so Wrussnig.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.