fbpx

Zum Thema:

23.10.2020 - 22:26So sieht die Wetter­prognose fürs Wochenende aus23.10.2020 - 15:33Fit bis ins hohe Alter: Land Kärnten bietet Workshops an23.10.2020 - 12:17Kärnten und Steiermark werden zum Green Tech Valley23.10.2020 - 09:08Hoher Anstieg: Über 100 Neu­infektionen in Kärnten
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Regenschauer ziehen übers Land

Wetter am Samstag: Gewitterfront nähert sich

Kärnten – Das Wetter wird heute wieder sehr wechselhaft. Schon am Vormittag wegen gewittrige Regenschauer erwartet. Tagsüber lockert es sich dann etwas auf. Am Abend gibt es besonders in Oberkärnten starke Gewitter. 

 1 Minuten Lesezeit (148 Wörter)

Am Samstag greifen schon am Vormittag von Süden her gewittrige Regenschauer über, welche auch die östlichen Landesteile erfassen können. „Mit aufkommendem Südföhn ziehen sich die Regenschauer tagsüber nach Westen zurück und die Wolken lockern nochmals verbreitet auf und es wird auch sonnig“, teilt die ZAMG mit. Im Westen dürfte es eher trüb und niederschlagsanfällig bleiben. Am Abend muss man dann in Oberkärnten mit starkem und teils gewittrig durchsetzten Regen rechnen. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 19 Grad im Lesachtal und bis zu 27 Grad mit Südföhn im Jauntal.

Auch der Sonntag wird nass

Am Sonntag regnet es in Oberkärnten voraussichtlich von Beginn an schauerartig. Über den Tag gesehen kommen große Regenmengen zusammen und es kann zu Problemen durch kleinräumige Überflutungen oder Hangrutschungen kommen. Die Höchstwerte erreichen von West nach Ost nur noch 18 bis 25 Grad.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE