fbpx

Zum Thema:

29.09.2020 - 15:23Einsatz: Fahr­zeug kam bei Ausweich­manöver von der Straße ab29.09.2020 - 07:47Tödlicher Unfall in Saag: Auto krachte gegen Betonwand28.09.2020 - 20:47LKW-Brand auf der Autobahn28.09.2020 - 07:56PKW kam nach Über­schlag im Weißen­bach zum Liegen
Aktuell - Villach
Hier die Stelle, an der normalerweise eine Brücke über den Fluss führt.
Hier die Stelle, an der normalerweise eine Brücke über den Fluss führt. © KK

Einsatzkräfte haben einiges zu tun

In Stockenboi geht es rund: Eine ganze Brücke wurde weggespült

Stockeboi – Vor allem die Ortschaft Stockenboi im Bezirk Villach-Land ist besonders stark von den Unwetterfolgen betroffen. Die Einsatzkräfte sind vor Ort und arbeiten unermüdlich. Es hat hier eine ganze Brücke weggespült. Die Aufräumarbeiten sind im vollem Gange.

 1 Minuten Lesezeit (224 Wörter) | Änderung am 30.08.2020 - 16.33 Uhr

Der Weißenbach, ein Ausfluss des Weißensees tritt derzeit über seine Ufer und bereitet viele Probleme. Die Polizei hat bereits die Stockenboier Landesstraße gesperrt. Die Feuerwehr ist vor Ort und versucht die Schäden zu beheben.

Brücke zu Ferienhaus wurde weggespült

,,Eine Brücke, die zu einem Ferienhaus führt, wurde von den Massen komplett weggespült“, bestätigt Kommandant der Feuerwehr Stockenboi Volkmar Buchacher. Die Deutschen Urlauber, die das Ferienhaus bewohnen, haben schon zuvor ihr Auto in Sicherheit gebracht. Sie selbst müssen nun über einen Umweg von ihrem Haus, an das andere Ufer gelangen.

Straßensperre wird noch dauern

,,Derzeit ist hier einiges los“, so Buchacher ,,Es gab einige Murenabgänge von hier bis zum Fischerhof in Zlan. Die Muren kamen vom Berg herunter und haben die Straßen vermurt“, schildert er die Situation. Derzeit seien die Aufräumarbeiten in vollem Gange. ,,Die Straße wird aber noch ein bis zwei Stunden gesperrt bleiben“, vermutet er.

Diese Videos zeigen Ausschnitte des Chaos in Stockenboi:

 

 

Kommentare laden
ANZEIGE