fbpx

Zum Thema:

25.09.2020 - 10:10„Nein zur Atomkraft“: Kärnten fordert neue EU-weite Rechts­grundlagen10.09.2020 - 10:17Ab Montag: Sperre bei der Kreuzung Villacher Ring/ Villacher Straße10.09.2020 - 10:07Mit Abstand und Maske ins Klagenfurter Hallenbad03.08.2020 - 20:19Stromkabel durchschnitten: 30-Jähriger erleidet Stromschlag
Wirtschaft - Klagenfurt
© Koitz/KK

Die Stromversorgung lag bei 99,998 Prozent

„Von 525.600 Minuten gab es nur 5,43 Minuten keinen Strom“

Klagenfurt – Im Vorjahr lag die Verfügbarkeit der Stromversorgung in Klagenfurt bei 99,998%. Ein positiver Spitzenwert im österreichischen Netzbetrieb.  „Die Kunden im Netzgebiet der Energie Klagenfurt GmbH wurden im Jahr 2019 mit einer Verfügbarkeit von 99,998 Prozent versorgt“, erklärt EKG-Geschäftsführer und STW-Vorstand Erwin Smole und ergänzt: „Durchschnittlich war die Stromversorgung im Vorjahr nur 5,43 Minuten nicht gewährleistet – bei 525.600 Minuten im Jahr.“

 1 Minuten Lesezeit (160 Wörter)

EKG-Geschäftsführer und STW-Vorstand Harald Tschurnig stellt dazu fest: „Dennoch bedauern wir jeden einzelnen Ausfall und sind weiterhin intensiv bemüht, uns noch laufend zu verbessern.“ Laut Netzqualitätsdienstleistungsverordnung muss der jeweilige Stromnetzbetreiber unter anderem sicherstellen, dass dieser Wert im Drei-Jahresdurchschnitt maximal 170 Minuten beträgt.

Kärnten schneidet im Österreich-Schnitt gut ab

Prokurist Gernot Bitzan, Leiter des EKG-Netzbetriebes: „Im Vergleich dazu betrug unser Durchschnittswert von 2017 bis 2019 nur 6,37 Minuten.“ Und Bitzan weiter: „Mit 6,37 Minuten können wir auf einen absoluten Spitzenwert verweisen!“ Im Vergleich dazu der Österreich-Durchschnitt: Die heimischen Stromkunden hatten im Jahr 2019 aufgrund ungeplanter Stromausfälle im Schnitt rund 25,14 Minuten keinen Strom. Das geht aus einer aktuellen Statistik der Regulierungsbehörde E-Control hervor.

„Die Zuverlässigkeit der Stromversorgung befindet sich weiterhin auf einem sehr hohen Niveau, ist aber abhängig von Extremwetterverhältnissen“, hält die E-Control dazu fest. Übrigens , die Verfügbarkeit der Stromversorgung ist in Österreich wesentlich besser als im Vergleich zu anderen europäischen Ländern.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE