fbpx

Zum Thema:

28.09.2020 - 17:19Pensionist schlug und würgte erwachsene Tochter27.09.2020 - 20:57Gesundheits­kompe­tentes Jugend­service Spittal auf Gold-Level23.09.2020 - 17:42Fühl dich fabel­haft in der Stadt­residenz Spittal15.09.2020 - 19:07Gewinne jetzt „Pump­track-Fun“ für dich und deine Familie!
Wirtschaft - Kärnten
SYMBOLFOTO © Montage: 5min.at & Facebook Screenshot

Fachmarktkette distanziert sich davon:

Vorsicht Betrug! Fake-Gewinn­­spiel von Media­Markt macht die Runde

Spittal an der Drau – Aufgepasst! Derzeit ist ein mutmaßliches MediaMarkt-Gewinnspiel in den sozialen Medien im Umlauf. Doch die Elektronik-Fachmarktkette distanziert sich davon. 

 1 Minuten Lesezeit (159 Wörter)

Vor kurzem machte uns ein 5 Minuten Leser auf ein mutmaßliches MediaMarkt-Gewinnspiel aufmerksam. Auf der Facebookseite MediaMarkt, Spittal wird zur Feier des 30-jährigen Jubiläums angeblich ein Segway verlost. Unser Leser ist sich sicher: „Es scheint wieder ein Fake-Gewinspiel die Runde zu machen.“ Aus diesem Grund haben wir bei der Handelskette genauer nachgefragt.

Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit MediaMarkt

Eine Sprecherin des Unternehmens bestätigt uns die Vermutung des Lesers: „Es handelt sich um eine Fake-Seite, die in keinerlei Zusammenhang mit MediaMarkt Österreich steht.“ Leider sei MediaMarkt immer wieder mit Fake-Seiten und Fake-Gewinnspielen konfrontiert. Bekannte Fälle werden sofort an Facebook gemeldet. „Doch leider dauert die Überprüfung und Entfernung durch Facebook unserer Erfahrung nach oft sehr lange“, erklären sie gegenüber 5 Minuten. Daher bittet die MediaMarkt Sprecherin auch die Community um Unterstützung, die Fake-Seiten und Fake-Gewinnspiele zu melden, um die Wahrscheinlichkeit einer Überprüfung durch Facebook zu erhöhen.

Kommentare laden
ANZEIGE