fbpx
ANZEIGE Leute - Villach
Auch Yulia Haybäck freut sich auf morgen!
Auch Yulia Haybäck freut sich auf morgen! © DZT Janus Bakula
ANZEIGE

Morgen ist es soweit

Morgen wird der Markt­platz zum Grill-Paradies: Bist du auch dabei?

Villach – Morgen ist es endlich so weit. Am Villacher Markt wird gegrillt und genossen. Fini und Aleksander vom Stand ,,Fini's klane Kuchl'' sind auch mit dabei und verköstigen euch mit ihren g'schmackigen Spezialitäten. Du bist noch skeptisch? Überzeuge dich morgen einfach selbst von ihren leckeren Produkten! 

 4 Minuten Lesezeit (482 Wörter) | Änderung am 05.09.2020 - 20.05 Uhr

„Fini’s feinste Kuchl“ ist noch nicht sehr lange am Markt vertreten aber trotzdem schon sehr bekannt und beliebt. Josefa Kletz, auch genannt Fini und ihr Lebensgefährte Aleksander sind jeden Mittwoch und Samstag ab 5 Uhr früh auf den Beinen um ihren Stand für den Markt herzurichten. Sie freuen sich schon, wenn beim morgigen Grill-Erlebnis die Grillmeisterin Yulia Hayböck ihr Können zeigt und der Markt voller neuer und altbekannter Gesichter sein wird.

Ein kulinarisches Erlebnis für alle Grill-Fans

Morgen wird der Marktplatz zum puren Grill-Paradies. Mit feinem Fleisch von der Villacher Genuss-Meierei und vielen anderen typischen Grill-Spezialitäten zaubert Haybäck ein kulinarisches Erlebnis. ,,Ich freue mich schon sehr, dass wir die Marktbesucher mit diesen Feinheiten verwöhnen dürfen“, zeigt sich Marktreferent Christian Pober begeistert. ,,Wir möchten alle ganz herzlich einladen mit uns zu genießen und einen entspannten Vormittag zu haben“, schwärmt er.

Grill-Erlebnis in Villach

  • Datum: Samstag, 5. September 2020
  • Uhrzeit: 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr
  • Ort: Am Villacher Wochenmarkt (Markthalle, Burgplatz, 9500 Villach)

Fini’s feinste Schmankerl

Besonders beliebt bei Fini sind ihre Spezialitäten vom Angus Rind. ,,Das ist wahrlich ein Highlight unter unseren Produkten“, verrät uns Lebensgefährte Aleksander. Der gebürtige Serbe erzählt uns außerdem, dass der Prosciutto aus Sardinien ein wahrer Verkaufsschlager ist. ,,Wir bieten auch feinste Wurst und schmackhaften Speck an“, erklärt er. Anders als die Kärntner Salami und das Kärntner Fleisch, das morgen am Grill brutzeln wird, stammen diese exotischen Spezialitäten aus Italien.  

Morgen geht es um die Wurst

Sehr lecker, soll auch der Montasio-Käse aus Sardinien sein, verraten die beiden Feinschmecker. Ebenfalls gerne gekauft werden die Ziegen- und Schafkäsesorten. ,,Wir haben gereiften Käse, jungen Käse, milden und würzigen Käse“, beschreibt Fini die Vielfalt ihrer Käsepalette. Mit feinen Oliven und etwas Olivenöl, getrockneten Tomaten und Gebäck, zaubern die Profis leckere Jausen. ,,Morgen werden diese feinen Produkte dann natürlich nur als Beilage dienen. Im Vordergrund steht natürlich das Fleisch und alle anderen Köstlichkeiten vom Grill“, freut sich Christian Pober. ,,Ich hoffe, dass viele an diesem Grill-Erlebnis teilhaben werden“, hofft er abschließend.

Marktreferent Christian Pober freut sich auf zahlreiche Gäste beim morgigen Grill-Erlebnis.

Marktreferent Christian Pober freut sich auf zahlreiche Gäste beim morgigen Grill-Erlebnis. - © KK

Schau am Villacher Wochenmarkt vorbei

  • Wann: Jeden Mittwoch und jeden Samstag von 7 bis 13 Uhr
  • Wo: Markthalle, Burgplatz, 9500 Villach
  • Bei jedem Wetter
    • Innen: Die Markthalle umfasst rund 400 Quadratmeter und bietet 20 Standlern genügend Platz.
    • Außen: Das Freigelände auf dem Burgplatz bzw. an der Draulände dehnt sich über 900 Quadratmeter. Die teilweise einheitlichen Standln – 49 transportable Marktstände – werden mit riesigen dunkelgrünen Schirmen „behütet“.

Für mehr Informationen zum Markt einfach hier klicken.

Verpasse außerdem nicht die Highlights auf der Facebookseite des Marktes!

Kommentare laden