fbpx

Zum Thema:

01.12.2020 - 10:31CoV: 18 Ver­storbene, 307 Neu­infektionen27.11.2020 - 17:21Diese Bezirke melden den geringsten Covid-Zuwachs26.11.2020 - 21:50Punch der Woche: „Corona-Rallye: 3, 2, 1 – Start!“22.11.2020 - 17:21Dieser Bezirk ver­zeichnet den höchsten Corona-Zuwachs
Leute - Kärnten
Walter Grills
Walter Grills "Punch" am Sonntag war legendär. Nach einer Pause gibts den "Punch" nun wieder - diesmal digital auf 5 Minuten! © Pexels / Privat

Neue Kolumne:

Punch der Woche: „Das Virus als Spielzeug …“

Kärnten – Er nahm sich in seiner sonntäglichen Kolumne in einer Kärntner Tageszeitung kein Blatt vor den Mund. Nach einer Auszeit und Pause ist er wieder zurück: Walter Grill mit seinem "Punch". In seiner Kolumne bei 5 Minuten wird er Kärnten ab sofort von anderen Blickwinkeln für unsere Community beleuchten.

 2 Minuten Lesezeit (265 Wörter) | Änderung am 24.09.2020 - 13.46 Uhr

Von Walter Grill. So sehr sich Österreichs Regierung zu Beginn der Corona-Krise Beifall und Akzeptanz verdient hat, verärgert sie jetzt von Tag zu Tag im gleichen Maße die Bevölkerung. Das Virus ist zu einem Marketing-Spielzeug von Anschober, Kurz & Co. mutiert! Wie das vierfärbige, recht obskure Ampelkonstrukt, das ein österreichweit einheitliches Vorgehen unmöglich macht und schon beim ersten Blinken das „Geimpfte aufgehen“ ließ …

Breaking news made bei Türkis/Grün

Dazu nur lasche Empfehlungen, ohne rechtliche Grundlagen für verpflichtende Konsequenzen! Lauwarme Vorschläge, Anregungen, Hinweise, Ermahnungen … Breaking news made bei Türkis/Grün – aus Angst vor der „Watschn“ des Verfassungsgerichthofes und wohl auch bei der Wien-Wahl! Man appelliert an Hausverstand, fordert Respekt ein, glaubt, dass das Virus mit dem Auto kommt und beim Kuscheln aktiv wird, weist mit erhobenen Zeigefinger darauf hin, im Winter nicht über 22, 23 Grad zu heizen…

Österreich braucht wasserdichte und klare Verordnungen und Gesetze – dafür werden ja Politiker gewählt und (fürstlich) bezahlt. Für gute Tipps hat man gute Freunde, für anderen Blödsinn die Herren Herbert Statler und Charles Waldorf, oben auf dem Balkon der Muppets-Show!

 

Der Kolumnist:

Der Kärntner Walter Grill war über 40 Jahre als Sportredakteur und Sport-Ressortleiter der Kärntner Tageszeitung / KTZ aktiv. Kein Blatt vor den Mund nahm sich Grill im Zuge seines Kommentares „Punch am Sonntag“, in welchem er diverse Themen vor allem im Sportbereich behandelte. Er engagierte sich auch als Fußballtrainer für die Jugend, Eishockeyschiedsrichter und Pressechef bei verschiedenen großen Sportveranstaltungen in Kärnten.

ANZEIGE