fbpx

Zum Thema:

25.02.2021 - 13:50Team Kärnten-Chef verlangt weitest­gehende Rückkehr zur Normalität25.02.2021 - 12:40Falscher Kriminal­beamter erkundigt sich telefonisch nach Bargeld25.02.2021 - 10:41Betriebliche Sozial­beratung der Caritas hilft bei Problemen25.02.2021 - 09:55CoV in Kärnten: 175 Neu­infektionen und 74 Genesene
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Wetter am Wochenende

Viel Sonnenschein am Samstag: Bis zu 27 Grad möglich

Kärnten – Langsam steigen die Temperaturen noch einmal nach oben. Am Samstag wird mit Temperaturen bis zu 27 Grad gerechnet. Es bleibt tagsüber sonnig und trocken. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (102 Wörter) | Änderung am 04.09.2020 - 21.50 Uhr

Nebelfelder in Kärnten lösen sich bald wieder auf, bis zum Nachmittag dominiert dann meist strahlender Sonnenschein. Die Quellwolken über den Bergen bleiben zunächst harmlos, erst gegen Abend ziehen laut der ZAMG entlang der nördlichen Landesgrenze leichte Regenschauer und Gewitter auf. Mit Höchstwerten um 27 Grad wird es spätsommerlich warm.

Abkühlung am Sonntag

Am Sonntag scheint im Klagenfurter Becken und im Südosten noch zeitweise die Sonne.  Am Nachmittag erreichen Regenschauer und Gewitter die südöstlichen Teile Kärntens. Die Höchstwerte erreichen im Westen nur mehr um 18 Grad, im Südosten hingegen noch bis 24 Grad.

Schlagwörter:
ANZEIGE