fbpx

Zum Thema:

16.10.2020 - 13:27Regionale Maßnahmen im „orangen“ Bezirk St. Veit12.10.2020 - 12:26Fast 200.000 Kärntner verfolgten 10. Oktober-Feier online12.10.2020 - 12:08Impftermin in Klagen­furt ab sofort online ver­einbaren05.10.2020 - 09:58Schüler am Gymnasium St. Veit positiv getestet
Leute - Kärnten
LH Peter Kaiser und Burgherr Alfred Riedl bei der Eröffnung der Taggenbrunner Festspiele.
LH Peter Kaiser und Burgherr Alfred Riedl bei der Eröffnung der Taggenbrunner Festspiele. © LPD Kärnten/Just

Abgeänderter Spielplan:

Fulminanter Auftakt zu den Taggen­brunner Fest­spielen 2020

Burg Taggenbrunn – Der Auftakt eines hochkarätigen Veranstaltungsreigens auf der Burg Taggenbrunn ging am gestrigen Samstag, dem 5. September, in Anwesenheit von Kulturreferent LH Peter Kaiser über die Bühne.

 1 Minuten Lesezeit (212 Wörter)

Am Programm stand gestern Birgit Minichmyr, die mit dem Classic-Jazz-Piano Duo Hopkind & Lhotzky auftrat und New Yorker Geschichten von Dorothy Parker las. Burgherr Alfred Riedl begrüßte Vertreter der Politik, Wirtschaft sowie aus den Bereichen Kunst und Kultur zu den Taggenbrunner Festspielen 2020.

Kunst und Kultur auch in Corona-Zeiten wichtig

„Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie müssen wir auf viele Teile, die zu unseren Leben gehörten verzichten – wir können vieles nicht mehr aufführen und konsumieren. Ich bedanke mich daher an dieser Stelle bei allen, die dazu beigetragen haben, und es immer noch tun, dass Kunst und Kultur weitergelebt werden können“, so Kaiser. Es sei wichtig und richtig, dass Kunst und Kultur einen entsprechenden Platz in der Gesellschaft haben.

Neun statt 16 Vorstellungen

„Kärnten ist ein Kulturland und ich bin froh, einen Beitrag dazu leisten zu können“, betonte Riedl in seiner Begrüßungsrede. Motiviert durch die ausverkauften Veranstaltungen im ersten Spieljahr 2019, sollte das Programm 2020 auf insgesamt 16 Vorstellungen ausgeweitet werden. Neun von ihnen, werden auch trotz der schwierigen Bedingungen stattfinden.

Aufgrund von Covid-19 musste der Spielplan adaptiert werden – gespielt wird bis 28. November. Weitere Informationen und Tickets gibt es unter https://taggenbrunner-festspiele.at/

ANZEIGE
LH Peter Kaiser bei der Eröffnung der Festpiele Taggenbrunn.

LH Peter Kaiser bei der Eröffnung der Festpiele Taggenbrunn. - © LPD Kärnten/Just

Kommentare laden
ANZEIGE