fbpx

Zum Thema:

20.01.2021 - 11:32Auffahrunfall forderte drei Verletzte19.01.2021 - 18:20Kollision auf der Piste: 7-jähriger Skifahrer verletzt19.01.2021 - 06:47PKW-Lenker machte 58-Jährige auf Fahr­zeug­brand auf­merksam13.01.2021 - 21:58Fußgängerin (33) von PKW auf Schutzweg erfasst
Aktuell - Villach
© 5min.at

Ausfahrt endete im Krankenhaus

47-jährige Bikerin bei Kollision mit PKW schwer verletzt

Wernberg – Zwischen einer 17-jährigen PKW-Lenkerin und einer 47-jährigen Motorradfahrerin kam es heute zu einer Kollision. Die Motorradfahrerin erlitt dabei schwere Verletzungen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (66 Wörter)

Heute Abend, 9. September, kam es auf der L 47, Damtschacher Straße, im Gemeindegebiet von Wernberg, zu einer Kollision zwischen einer 57 Jahre alten Motorradlenkerin aus Tulln und einer 17 Jahre alten PKW Lenkerin aus Villach. Die Motorradlenkerin erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Am Motorrad entstand Totalschaden, am PKW schwerer Sachschaden. Ein bei beiden Lenkerinnen durchgeführter Alkomatentest verlief negativ.

Schlagwörter:
ANZEIGE