fbpx

Zum Thema:

28.09.2020 - 16:23Klagenfurt NEOS-Kandidaten für Gemeinderats­wahl stellen sich vor28.09.2020 - 12:56Trotz Corona: Krämermarkt findet weiterhin statt28.09.2020 - 11:11Nach Unfall mit drei Autos: Stau in der Innenstadt28.09.2020 - 11:08Diesjährige BeSt Klagen­furt wurde ab­gesagt
Wirtschaft - Klagenfurt
© lilihill.at

Auch ein illy Shop ist dabei: 

Klagenfurt wird das neue Mailand: „illy caffé“ im Herzen der Stadt geplant

Klagenfurt – Der LILIHILL Retail & Commerce ist es gelungen, das italienische Kaffee-Traditionsunternehmen illy caffé für Kärnten zu gewinnen. Im Erdgeschoss des neuen Moser Verdino, in der Burggasse 9/Ecke Domgasse, wird mit illy caffé ein kleines Stück Italien mit unverwechselbarem Ambiente in die Landeshauptstadt einziehen.

 2 Minuten Lesezeit (315 Wörter) | Änderung am 10.09.2020 - 14.15 Uhr

Die neue in-Location im Herzen der Landeshauptstadt und unweit des Klagenfurter Lindwurms und Wörtherseemandls lädt ab Frühling 2021 zu authentisch italienischem Kaffeegenuss und After-Work Aperitivo ein. Herr Mehmetoglu ist Franchisenehmer von illy caffé in Österreich und betreibt bereits zwei originale illy caffé im Herzen von Wien.

Eröffnung für 2021 geplant

Konzept, Ausstattung, Design und natürlich der Kaffee selbst kommen direkt aus der Firmenzentrale in Triest/Italien. Derzeit ist man mit dem Team der LILIHILL inmitten der Bau- und Ausstattungsplanung. Nach Abschluss der finalen Planungen und behördlichen Bewilligung will man zügig mit dem Umbau beginnen, um eine Eröffnung im Frühling 2021 möglich zu machen.

Mit diesem concept store des traditionsreichen italienischen Kaffeeproduzenten aus Triest, möchte man für Gäste und Italienfans ein einzigartiges Kaffee-Erlebnis bieten und Kaffeeliebhaber weltweit an der unvergesslichen Atmosphäre einer traditionellen, echt italienischen Kaffeebar teilhaben lassen. Zeitgemäßes, exklusives Design, eine Auswahl an typisch italienischen Speisen und die gesamte Produktpalette der illy Welt sowie ein angeschlossener illy Shop mit der Produkten zum Mitnehmen werden in der Burggasse 9/Ecke Domgasse im Herzen der Stadt angeboten.

Der beste Kaffee der Welt?

„illy caffé“ ist ein italienisches Familienunternehmen, das 1933 in Triest gegründet wurde. Bis heute hat das Unternehmen ein erklärtes Ziel: den besten Kaffee der Welt anzubieten. illy ist im internationalen Vergleich die globalste Kaffeemarke und produziert einen einzigartigen 100% Arabica-Blend aus neun der weltweit besten Ernten. In über 140 Ländern weltweit werden jeden Tag in führenden Restaurants, Hotels und Kaffeebars rund 7 Mio. Tassen illy Espresso ausgeschenkt.

262 illy Lokale in 43 Ländern gibt es bereits. Jede einzelne Kaffeebar behält auch im internationalen Vergleich ihren ganz eigenen Charakter. Klagenfurt wird nun Heimat eines neuen illy caffé und zieht damit gleich mit internationalen Metropolen wie Wien, Rom, Mailand, Paris, San Francisco, Tokio, Hong Kong, Amsterdam u.v.a., wo ein illy caffé beheimatet ist.

Kommentare laden
ANZEIGE