fbpx

Zum Thema:

24.10.2020 - 18:59Heckscheiben eingeschlagen: Sechs Fahrzeuge einer Autofirma beschädigt23.10.2020 - 20:30Polizeikontrolle: PKW-Lenker (19) unter Drogen­einfluss erwischt23.10.2020 - 19:00Mehrere Brieftaschen aus PKW und LKW gestohlen22.10.2020 - 21:07Auf Schutzweg: Fußgängerin (79) von PKW erfasst
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Jugendlicher verletzt

Bei Kreuzung: Mofa-Fahrer (15) krachte gegen PKW

Feldkirchen – Im Stadtgebiet stieß ein 15-jähriger Mofa-Fahrer gegen einen PKW. Dadurch kam der Jugendliche zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (41 Wörter)

Ein 15 Jahre alter Motorfahrradlenker aus Feldkirchen stieß heute Nachmittag, 10. September, auf einer Kreuzung im Stadtgebiet seitlich gegen einen PKW. Der Jugendliche kam dabei zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er musste von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

Kommentare laden
ANZEIGE