fbpx

Zum Thema:

13.01.2021 - 21:58Fußgängerin (33) von PKW auf Schutzweg erfasst13.01.2021 - 21:49Gefährliches Über­holmanöver: Alko-Lenker kollidierte mit Klein-LKW13.01.2021 - 15:45Schnee versperrte die Sicht: Zwei Lenkerinnen bei Kollision verletzt13.01.2021 - 15:33Baum touchiert: Vater und Sohn bei Ausweich­manöver verletzt
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Jugendlicher verletzt

Bei Kreuzung: Mofa-Fahrer (15) krachte gegen PKW

Feldkirchen – Im Stadtgebiet stieß ein 15-jähriger Mofa-Fahrer gegen einen PKW. Dadurch kam der Jugendliche zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (41 Wörter)

Ein 15 Jahre alter Motorfahrradlenker aus Feldkirchen stieß heute Nachmittag, 10. September, auf einer Kreuzung im Stadtgebiet seitlich gegen einen PKW. Der Jugendliche kam dabei zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er musste von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

ANZEIGE