fbpx

Weitere Artikel:

27.01.2021 - 19:33Hilferuf einer Maturantin: „Wie sollen wir das alles nur schaffen?“27.01.2021 - 18:45Junger Unter­nehmer steht vor dem Aus: „Es ist wie ein Teufels­kreis“27.01.2021 - 18:1732-jährige Spittalerin bei Skitour am Gmeineck verletzt27.01.2021 - 18:10Ladendieb schubste Angestellte und flüchtete mit Beute27.01.2021 - 17:34Nach Lawinen­abgang: Straße nun wieder frei befahrbar
Aktuell - Kärnten
Die Kontrollen sorgen für...
SYMBOLFOTO Die Kontrollen sorgen für... © 5min

Anzeige

Raser am Motorrad mit 162 km/h statt 70 km/h geblitzt

Packer Bundesstraße – Ein 31-jähriger Wolfsberger lenkte am 12. September 2020 gegen 10.45 Uhr ein Motorrad auf der Packer Bundesstraße in St. Andrä in Richtung Klagenfurt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (43 Wörter) | Änderung am 12.09.2020 - 13.04 Uhr

Zu diesem Zeitpunkt wurden dort Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Dabei wurde bei dem 31-Jährigen eine Geschwindigkeit von 162 km/h gemessen. Wesentlich zu schnell, denn die für diesen Bereich erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt nämlich nur 70 km/h. Er wird daher angezeigt.

ANZEIGE