fbpx

Zum Thema:

29.09.2020 - 19:11Welle der Hilfs­bereit­schaft für krebs­kranken Daniel29.09.2020 - 09:06Villacherin tot in Innenstadt-Bar aufgefunden29.09.2020 - 08:10Krebskranker Daniel (20): „Alleine schaffe ich das nicht mehr“28.09.2020 - 21:41Geschafft: 13 HOFER Lehrlinge feiern ihren Abschluss
Aktuell - Villach
Der 24-Jährige wurde in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.
SYMBOLFOTO Der 24-Jährige wurde in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert. © Brian Jackson/fotolia.com

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss:

Mehrere Fahrzeuge gestohlen: 24-Jähriger festgenommen

Villach-Land – Ein 24-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Land ist verdächtig, sich am 2. September gegen 17.00 Uhr in ein Haus in Villach geschlichen und ein vor dem Haus geparktes Auto gestohlen zu haben. Ermittlungen der Polizei brachten nun noch weitere Straftaten des 24-Jährigen zum Vorschein.

 1 Minuten Lesezeit (125 Wörter)

Nachdem der 24-Jährige in Graz mit dem gestohlenen Auto angehalten werden konnte, wurden weitere Ermittlungen in die Wege geleitet. Diese ergaben bisher, dass der Mann zwei weitere Fahrzeuge gestohlen und zwei Einbrüche in Villach und im Bezirk Villach-Land begangen haben soll. Bei den Einbrüchen wurde Bargeld gestohlen. Der Mann konnte keine schlüssigen Gründe für die Diebstähle angeben, er habe die Fahrzeuge verkaufen wollen, sei bei den Tatzeitpunkten aber unter Alkohol- und Drogeneinfluss gestanden. Einen der Einbrüche soll der Verdächtige gemeinsam mit einem 25-jährigen Villacher begangen haben.

Eventuelle weitere Eigentumsdelikte sind Gegenstand von Ermittlungen. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Einlieferung des 24-jährigen in die Justizanstalt Klagenfurt an. Der 25-jährige Komplize wird auf freiem Fuß angezeigt.

Kommentare laden
ANZEIGE