fbpx

Zum Thema:

29.09.2020 - 17:07Nach Sturz: Motor­rad­lenker lag bewusst­los auf Geh­steig29.09.2020 - 07:47Tödlicher Unfall in Saag: Auto krachte gegen Betonwand28.09.2020 - 18:22Voll beladener Schotter-LKW umgekippt28.09.2020 - 17:28Unfall-Lenkerin durch verlorene Kennzeichen ausgeforscht
Aktuell - Villach
© KK

Unfall bei Kreuzung

Zeugen gesucht: Mopedfahrerin (15) bei Kollision mit PKW verletzt

Villach Auen – Eine 15-jährige Mopedfahrerin kollidierte heute mit einer 68-jährigen PKW-Lenkerin. Das Mädchen wurde bei der Kollision verletzt. Die Verkehrsinspektion Villach sucht nach Zeugen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (102 Wörter)

Am frühen Dienstagnachmittag, 15. September, ereignete sich in Villach Auen gegen 13 Uhr im Kreuzungsbereich Kärntner Straße Kreuzung / Einfahrt zum Atrio ein Verkehrsunfall zwischen einer 68-jährigen PKW Lenkerin und einer 15-jährigen Mopedlenkerin. Bei der Kollision wurde die 15-Jährige verletzt. Sie wurde in das LKH Villach eingeliefert.

Zeugen gesucht

Ein derzeit unbekannter PKW Lenker, nähere Beschreibung konnte nicht abgeben werden, soll zu diesem als einziger an der Unfallstelle vorbeigefahren sein. Möglicherweise kann dieser Fahrzeuglenker nähere Angaben zur Klärung des Unfalls machen. Zeugen werden ersucht sich direkt mit der Verkehrsinspektion Villach unter 059133/26 4444 in Verbindung zu setzen.

Kommentare laden
ANZEIGE