fbpx

Zum Thema:

20.10.2020 - 09:23HTL Mössingerstraße: Eine Klasse steigt auf Distance Learning um19.10.2020 - 23:32Der Dienstag bringt eine sonnige Über­raschung19.10.2020 - 20:38LKW kippte um: Beifahrer (50) verletzt19.10.2020 - 20:04Kärnten: Neue Maßnahmen und Fallzahlen im Überblick
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pexels

Österreichweit

Über 800 Corona-Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden

Österreich – Täglich informiert das Innenministerium über die aktuellen Coronazahlen des Landes. Dabei wurden von Freitag auf Samstag wieder über 800 Neuinfektionen österreichweit gemeldet. 

 1 Minuten Lesezeit (127 Wörter)

In den letzten Tagen gab es immer wieder einen großen Anstieg bei den Corona-Neuinfektionen. Täglich wurden über 700 Neuinfektionen verzeichnet. Von Freitag auf Samstag, 19. September, meldet das Innenministerium nun sogar 813 Neuinfektionen österreichweit. Über die Hälfte davon, nämlich 432 Neuinfektionen, gab es alleine in Wien. In Kärnten wurden fünf Neuinfektionen gemeldet. Acht Patientinnen und Patienten befinden sich im Krankenhaus. Insgesamt gibt es in Kärnten laut einer Aussendung des Landes aktuell 78 positive Fälle.

Neuinfektionen in den Bundesländern

Von Freitag, 18. September auf Samstag, 19. September

Burgenland: 10
Kärnten: 5
Niederösterreich: 70
Oberösterreich: 108
Salzburg: 18
Steiermark: 58
Tirol: 80
Vorarlberg: 32
Wien: 432

Corona weltweit

In Deutschland gab es in den letzen 24 Stunden über 3.000 Neuinfektionen, in Brasilien fast 40.000. In Frankreich wurden über 10.000 Neuinfektionen gemeldet und in Italien 1.900.

Kommentare laden
ANZEIGE