fbpx

Zum Thema:

17.04.2021 - 22:23„Nicht aufgeben“: Mit Secondhand-Laden durch die Krise17.04.2021 - 21:25Super: VSV krönte sich wieder zum Österreichischen Meister17.04.2021 - 20:46GTI-Hotspot gesperrt: „Treffen mit 250 Personen eskalierte völlig“17.04.2021 - 19:25Solidarität: Wirtin verschenkt „Gedulds­fäden“ bis zur Gastro-Öffnung
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © KK

Landespressedienst bestätigt:

154 negative Tester­gebnisse in HAK und Gymnasium

Villach – Die Testergebnisse der HAK Villach und des Peraugymnasiums wurden am Dienstagabend, dem 22. September 2020, vom Landespressedienst bekannt gegeben. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (31 Wörter) | Änderung am 22.09.2020 - 20.07 Uhr

Am Dienstagabend bestätigte Landespressesprecher Gerd Kurath gegenüber 5 Minuten, dass die restlichen Testergebnisse der HAK Villach und des Peraugymnasiums nun vorliegen. „Alle 154 Testungen sind negativ ausgefallen“, so der Landespressesprecher.

 

ANZEIGE