fbpx

Zum Thema:

14.04.2021 - 16:22FPÖ will „saubere Suche“ der neuen Bildungs­direktions-Leitung14.04.2021 - 11:19CoV in Kärnten: 213 Neu­infektionen, vier weitere Todes­fälle14.04.2021 - 06:32Einbrecher stahlen Geld aus Kauf­haus: Fahndung war ohne Erfolg13.04.2021 - 22:08Wintereinbruch: Nach Schneefall bleibt es weiterhin kalt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Bargeld erbeutet:

Einbrüche in drei Kärn­tner Golf­clubs: Landes­kriminal­amt er­mittelt

Kärnten – Zwischen dem 20. und dem 23. September 2020 brachen bislang unbekannte Täter in drei Kärntner Golfclubs ein. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (47 Wörter)

Bisher unbekannte Täter brachen zwischen Sonntag, dem 20. September, auf Mittwoch, dem 23. September 2020 in gleich drei Golfclubs ein. Betroffen sind Clubs in den Bezirken Villach-Land, Klagenfurt-Land und in der Stadt Klagenfurt. Dabei erbeuteten die Unbekannten Bargeld in derzeit noch unbekannter Höhe. Das Landeskriminalamt übernahm die Ermittlungen.

ANZEIGE