fbpx

Zum Thema:

18.05.2021 - 21:41Wolken und Regen: Das Wetter bleibt un­beständig18.05.2021 - 20:02Treffen mit den Sport-Dach­verbänden: „Gemeinsam für mehr Bewegung“18.05.2021 - 19:11Land modernisiert Fuhr­park der Kärntner Straßen­meistereien18.05.2021 - 18:52Öffnungen am 19. Mai: Landes­regierung appelliert zur Vorsicht
Aktuell - Kärnten
Viele Gerüchte sorgen für Unsicherheit. 5 Minuten hat bereits ein hartnäckiges aufgearbeitet. Das Land Kärnten geht nun mit Videobotschaften dagegen vor.
SYMBOLFOTO Viele Gerüchte sorgen für Unsicherheit. 5 Minuten hat bereits ein hartnäckiges aufgearbeitet. Das Land Kärnten geht nun mit Videobotschaften dagegen vor. © Collage: pexels/ 5min.at

695 genesene Personen:

Corona: 112 Kärntner infiziert, 15 im Krankenhaus

Kärnten – Wie das Land Kärnten heute bestätigt, sind derzeit 112 Personen aus Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert. 15 Personen davon, müssten derzeit im Krankenhaus behandelt werden. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (42 Wörter)

In Kärnten sind derzeit 112 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Davon müssen 15 Personen im Krankenhaus behandelt werden. Insgesamt gab es in Kärnten bis jetzt 820 Fälle. 695 Personen sind wieder als „genesen“ eingestuft. Bisher wurden in Kärnten 72.604 Tests durchgeführt.

ANZEIGE