fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

26.05.2021 - 20:4318-jähriger Motorradfahrer wurde über die B70 geschleudert24.05.2021 - 16:19Affäre aufgeflogen: Spittalerin sorgt mit Racheaktion am Ex für Aufsehen24.05.2021 - 07:03Komplett zerstört: 22-Jähriger rast mit Auto in Gastgarten22.05.2021 - 18:38Gegen Leitschiene geprallt: Mädchen (18 und 14) bei Unfall verletzt
Aktuell - Villach
© fotolia.com | nattul

Der Täter ist bisher unbekannt

Am helllichten Tag: Auto mit tiefen Kratzern beschädigt

Villach – Vorgestern Nachmittag wurde in Villach Lind am helllichten Tag ein Auto beschädigt. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (54 Wörter)

Am 23. September 2020 in der Zeit zwischen 12.30 Uhr bis 14 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Täter einen vor einem Einfamilienhaus in Villach-Lind abgestellten PKW, in dem er mit einem spitzen Gegenstand einen von der hinteren rechten Fahrzeugtüre bis zur vorderen Fahrzeugtüre langgezogenen tiefen Kratzer verursachte. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.