fbpx

Zum Thema:

17.01.2021 - 10:20CoV in Kärnten: Weniger als 100 Neu­infektionen17.01.2021 - 09:07Wird eine App der Schlüssel zum Neu­start der Wirt­schaft?16.01.2021 - 12:45Kaiser: „Abwägen ob Maßnahmen, mehr Schaden als Nutzen verursachen“16.01.2021 - 11:48Ü-80-Impf­aktion: So läuft die Corona-Schutz­impfung ab
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Adobe Stock

Contact Tracing läuft

Gymnasium Tanzen­berg: Zwei Schüler positiv auf Covid-19 ge­testet

St. Veit an der Glan – Nun ist auch eine Schule im Bezirk St. Veit an der Glan von dem Coronavirus getroffen. Zwei Corona-Fälle wurde im Bundesgymnasium Tanzenberg gemeldet. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter)

Wie Landespressesprecher Gerd Kurath gegenüber 5 Minuten bestätigt, wurden zwei Schüler einer 6. Klasse positiv auf das Covid-19 Virus getestet. „Die betroffene Klasse wurde gesperrt. Elf Lehrer und 35 Schüler befinden sich derzeit in Quarantäne“, so Kurath. Sie werden im weiteren Verlauf getestet. Die Ergebnisse werden im Laufe des Wochenendes erwartet, danach werden – wenn nötig – weitere Maßnahmen gesetzt.

ANZEIGE