fbpx

Zum Thema:

17.04.2021 - 22:23„Nicht aufgeben“: Mit Secondhand-Laden durch die Krise17.04.2021 - 21:25Super: VSV krönte sich wieder zum Österreichischen Meister17.04.2021 - 20:46GTI-Hotspot gesperrt: „Treffen mit 250 Personen eskalierte völlig“17.04.2021 - 19:25Solidarität: Wirtin verschenkt „Gedulds­fäden“ bis zur Gastro-Öffnung
Aktuell - Villach
© 5Min

Nur ein Fahrstreifen ist befahrbar

Unfall mit mehreren Fahrzeugen: Stau auf der Autobahn

A2 Südautobahn – Auf der A2 Südautobahn hat sich zwischen Knoten Villach und Wernberg in Fahrtrichtung Klagenfurt ein Unfall ereignet. Derzeit staut es sich ca. zwei Kilometer lang. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (69 Wörter) | Änderung am 25.09.2020 - 14.24 Uhr
Auf der A2 Südautobahn kam es vor kurzem zu einem Unfall, an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt gewesen sein sollen. Ein Fahrstreifen wurde gesperrt. Bereits seit einer halben Stunde staut es sich, nach ersten Informationen der ASFINAG, auf der A2 Hier muss man derzeit ungefähr zehn Minuten mehr einplanen. Wie es zu dem Unfall kam und ob Personen verletzt wurden, ist bisher noch nicht bekannt. Weitere Informationen folgen.
ANZEIGE