fbpx

Zum Thema:

17.04.2021 - 19:19Rauchwolke: Anrainer & Feuer­wehr löschten Heckenbrand17.04.2021 - 18:05Auto stand in Flammen: Feuer­wehr verhinderte Waldbrand16.04.2021 - 21:02Schilf brannte: Nachbarn konnten den Brand löschen16.04.2021 - 07:43PKW stand auf Schienen: Muskel­kraft der Einsatz­kräfte war gefragt
Aktuell - Klagenfurt
© FF Ebenthal

Sicherungsarbeiten

Feuerwehr nach Unwetter im Ein­satz: Holzplatt­form löste sich

Ebenthal – Am Samstagvormittag wurde die FF Ebenthal zu einem technischen Einsatz alarmiert. Aufgrund des gestrigen Unwetters löste sich eine Holzplattform bei einer Brücke. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter)
„Durch die Regenmassen löste sich eine Holzplattform, welche zur Brückensanierung diente. Dadurch entstand eine Verklausung in der Glan“, heißt es im Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Ebenthal. Den Feuerwehrmännern gelang es, die Plattform wurde mit Hilfe des SRF-K Grafenstein zu sichern. Im Zuge der Sicherungsarbeiten musste auch die Fernwärme-Leitung gekappt werden. „Um aber die Warmwasserversorgung für Ebenthal sicherzustellen wurde sie provisorisch mit einem Mitarbeiter der Fernwärme neuverlegt“, schildern die Einsatzkräfte.
ANZEIGE