fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton30.05.2021 - 16:15Auto übersehen: 14-jähriger Rennradfahrer verletzt
Aktuell - Kärnten
Die Mountainbikerin musste mit schweren Verletzungen in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert werden.
SYMBOLFOTO Die Mountainbikerin musste mit schweren Verletzungen in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert werden. © Bettina Nikolic

Rettungshubschrauber im Einsatz:

Hund zog an Mountainbikerin: Schwer verletzt

Greifenburg – Am heutigen Mittwoch, dem 30. September, fuhr gegen 15.30 Uhr eine 35-jährige Frau aus Greifenburg mit ihrem Mountainbike auf dem Waldweg „Maut-Meile“ ostseitig des Mauthbaches in Greifenburg in Richtung Süden. Dabei kam es zu einem Unfall, bei dem sich die 35-Jährige schwer verletzte.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (57 Wörter)

Die Mountainbikerin führte bei ihrer Fahrt ihren Hund an einer Leine mit. Plötzlich zog der Hund zur Seite und die Frau kam zu Sturz. Sie schlug mit dem Gesicht auf dem Boden auf und erlitt schwere Verletzungen.

Nach ärztlicher Erstversorgung wurde die 35-Jährige vom Rettungshubschrauber C7 in das Klinikum Klagenfurt am Wörthersee gebracht.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.