fbpx

Zum Thema:

26.10.2020 - 12:12Traditionelle MKK-Gedenk­feier ab­gehalten26.10.2020 - 09:19Mega: Paradeiser­gasse ab Mittwoch wieder be­fahrbar25.10.2020 - 18:21Covid-19: Neue Fälle in Klagenfurter Pflegeheim25.10.2020 - 16:13Schauriges Horror Theater zu Halloween
Sport - Kärnten
Ziel der Aktion ist es Menschen zu motivieren, ihren inneren Schweinehund herauszufordern und gleichzeitig etwas Gutes zu tun.
Ziel der Aktion ist es Menschen zu motivieren, ihren inneren Schweinehund herauszufordern und gleichzeitig etwas Gutes zu tun. © Pixabay

Jeder Kilometer zählt:

Charity MOVEment: Beim Sporteln etwas Gutes tun

Klagenfurt – Im Oktober zählt jeder gelaufene, gewalkte oder geradelte Kilometer. Unter dem Motto #moveagainstcancer hat der Ladies Circle 4 Klagenfurt eine sportliche Spendenaktion auf die Beine gestellt. Sie laden nun alle sportbegeisterten Kärntnerinnen und Kärntner ein, dabei mitzumachen!

 2 Minuten Lesezeit (341 Wörter)

Der Ladies Circle 4 Klagenfurt setzt den Oktober 2020 unter das Motto #moveagainstcancer und hat aus diesem Grund ein Charity-MOVEment ins Leben gerufen. „Ziel der Aktion ist es Menschen zu motivieren, ihren inneren Schweinehund herauszufordern und gleichzeitig etwas Gutes zu tun“, berichtet Marion Wuntschek vom Ladies Circle 4 Klagenfurt. Und so funktioniert’s!

Jeder Kilometer zählt

Anstelle eines vorgegebenen Nenngeldes – wie man es von klassischen Sportbewerben kennt – wollen Ladies Circle 4 Klagenfurt mit kleineren freiwilligen Spenden möglichst viel Geld für die Krebshilfe Kärnten sammeln. Sie rufen die Sportbegeisterten auf, im Oktober für die Krebshilfe zu laufen, walken oder zu radeln. „Man entscheidet anhand der zurückgelegten Kilometer selbst, wie hoch die Spende sein soll. Jeder gelaufene, gewalkte oder geradelte Kilometer entspricht einer Spende von einem Euro“, so Wuntschek. Gespendet werden darf, sooft derjenige seine Bewegung in den Dienst der guten Sache stellen möchte.

Die Teilnahme ist ganz einfach: Direkt nach eurem Charity-Run/-Walk/-Ride könnt ihr euch über ein Online-Formular registrieren und eure Spende auf das „Ladies Circle 4 Klagenfurt“-Konto überweisen. Schon habt ihr etwas Gutes für euch und eure Mitmenschen getan.

Spendenkonto:

  • Ladies Circle 4 Klagenfurt
  • IBAN AT05 2070 6000 0013 1250
  • Bitte Kennwort „Charity MOVEment“ und Namen des Teilnehmers angeben.
ANZEIGE
Ladies Circle 4 Klagenfurt ruft Sportbegeisterte auf, im Oktober für die Krebshilfe zu laufen, walken oder zu radeln.

Ladies Circle 4 Klagenfurt ruft Sportbegeisterte auf, im Oktober für die Krebshilfe zu laufen, walken oder zu radeln. - © Pexels

„Spendenmeister“ werden belohnt

Das körperliche und soziale Engagement wird natürlich belohnt! „Wir verlosen unter allen Teilnehmenden tolle Sachpreise! Darüber hinaus warten auf die ‚Spendenmeister‘ jeder Kategorie (Laufen/Walken/Radeln) ganz spezielle Überraschungen“, heißt es seitens des Vereins. Mehr wollen sie im Laufe des Monats auf ihrer Facebookseite verraten.

Ladies Circle 4 Klagenfurt:

Ladies Circle ist ein internationaler Serviceclub junger Frauen zwischen 18 und 45 Jahren, der unabhängig von politischen und religiösen Interessen die Ziele Freundschaft und Hilfsbereitschaft verfolgt. Im Bewusstsein, dass jede/r eine moralische Verpflichtung gegenüber der Allgemeinheit hat, engagieren sie sich lokal, national und international, um in Not befindlichen Menschen zu helfen.

Kommentare laden
ANZEIGE