fbpx

Zum Thema:

15.01.2021 - 12:52Trauriges Jubiläum: Einige Lokale seit über 300 Tagen geschlossen15.01.2021 - 12:03Seltener Eisvogel flatterte vor die Kamera15.01.2021 - 10:38Das müsst ihr am Impf­tag be­achten15.01.2021 - 06:14Lenker flüchtete nach Tank­betrug mit ge­stohlenem PKW
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Kindergartengruppe geschlossen

Covid-19: Kinder­gärtnerin positiv getestet, 35 Personen in Quarantäne

Völkermarkt – Wie das Land Kärnten kürzlich mitteilte, wurde eine Kindergärtnerin positiv auf das Coronavirus getestet. Rund um den Kindergarten Globasnitz sind 35 Personen abgesondert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter) | Änderung am 02.10.2020 - 20.20 Uhr

Im Bezirk Völkermarkt wurde eine Kindergärtnerin positiv auf Corona getestet. Rund um den Kindergarten Globasnitz sind derzeit 35 Personen abgesondert. Die Tests bei den Kindern und Erwachsenen erfolgen morgen, am Wochenende gibt es die Ergebnisse. Das weitere Contact Tracing läuft. Die Kindergartengruppe wurde geschlossen. Eltern können sich ebenfalls freiwillig testen lassen.

Update 19 Uhr

Auch eine Kindergarten-Helferin in Gallizien wurde positiv auf das Corona Virus getestet. Das Contact Tracing läuft. Kontaktpersonen der Kategorie 1 werden in den kommenden Tagen getestet.

ANZEIGE