fbpx

Zum Thema:

16.05.2021 - 08:02LC Villach: Stefanie Kurath lief neuen Kärntner U23 Rekord15.05.2021 - 20:19Knappes Rennen: Villacher holt Silber beim Hindernislauf18.04.2021 - 20:54Villacher Athleten überzeugten mit tollen Leistungen11.04.2021 - 18:46Kärntner Athleten holten sich Gold bei den Straßenlauf­meister­schaften
Sport - Villach
Die Athleten des LC Villach zeigten wieder einmal ihr Können.
Die Athleten des LC Villach zeigten wieder einmal ihr Können. © Christian Robin

Staatsmeisterschaften

Zwei Medaillen für Angelo Quaglia im Halbmarathon

Villach / Salzburg – Heute, 4. Oktober, fanden, bei idealen Laufbedingungen, in Salzburg die Staatsmeisterschaften im Halbmarathon statt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (86 Wörter) | Änderung am 04.10.2020 - 16.07 Uhr
 Im Zuge dieser Meisterschaft wurden auch die Landesmeistertitel vergeben! Vom LC Villach mit dabei waren Christian Robin und Angelo Quaglia. Für die große Überraschung sorgte Angelo, der mit einer Zeit von 1:23,53 in seiner Klasse M55, die Österreichische Bronzemedaille gewann. In der Landeswertung holte er als viert schnellster Kärntner Gold in seiner Altersklasse nach Villach. Weniger Gut lief es für Christian Robin. Nach guter Vorbereitung auf dieses Rennen, konnte er nach 12 Kilometern, aufgrund von starken muskulären Problemen, den Halbmarathon leider nicht beenden.
ANZEIGE