fbpx

Zum Thema:

19.10.2020 - 14:31Nach neuen Maßnahmen: Ungewissheit um VSV-Spiele16.10.2020 - 10:33VSV-Match findet trotz zwei infizierten Spielern statt15.10.2020 - 14:33Zwei positive Fälle: Morgiges VSV-Spiel nun unsicher11.10.2020 - 20:32Adler im Tiefflug: VSV verliert Heimspiel gegen Graz
Sport - Villach
© EHC LIWEST Black Wings Linz/ Eisenbauer

Gratulation

Adler gingen in Linz als Sieger vom Eis

Villach / Linz – Nach zwei bitteren Niederlagen gegen Salzburg und Innsbruck konnten die Adler heute wieder ein Spiel für sich gewinnen. Im Match gegen die Black Wings Linz gingen sie mit einem Endstand von 2:3 als Sieger vom Eis.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter) | Änderung am 04.10.2020 - 19.59 Uhr

Mit einer „Jetzt erst recht“-Mentalität reiste der EC GRAND Immo VSV am heutigen Sonntag zum Tabellenzweiten nach Linz. Nach zwei Niederlagen gegen Salzburg und Innsbruck wollten die „Adler“ endlich zeigen, was in ihnen steckt. Und das ist ihnen auch gelungen. Mit 2:3 gingen die Adler als Sieger vom Eis. Ein detaillierter Spielbericht folgt in Kürze.

 

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE