fbpx

Zum Thema:

27.01.2021 - 18:45Junger Unter­nehmer steht vor dem Aus: „Es ist wie ein Teufels­kreis“27.01.2021 - 17:00Kärnten wirbt um Studenten im Ausland27.01.2021 - 13:20Ausreden der Vignetten-Sünder: „Mein Hund hat sie ge­fressen“27.01.2021 - 11:08Corona-Impfungen: „Werden EU-Staaten über den Tisch gezogen?“
Leute - Klagenfurt
© Caritas Kärnten

Ein Praktikum mit Sinn

Familien gesucht: Schüler sollen Alltag kennenlernen

Klagenfurt/ Kärnten – Die HLW des Kärntner Caritasverbandes sucht für das laufende Schuljahr in Klagenfurt und Umgebung Familien mit (Klein-)Kindern, die es deren Schülern ermöglichen, das Leben und die Aufgaben innerhalb eines Haushaltes kennenzulernen.

 1 Minuten Lesezeit (146 Wörter) | Änderung am 07.10.2020 - 12.34 Uhr

„Ich habe im Praktikum, das ein guter Ausgleich zum Schulalltag ist, viel über die Rolle der Hausfrau gelernt und wichtige Erfahrungen für mein weiteres Leben gesammelt“, so Schülerin Nadine Pötscher (18).

Praktische Erfahrungen sammeln

Die HLW des Kärntner Caritasverbandes, zu der die dreijährige Fachschule für Sozialberufe und die zweijährige Schule für Sozialdienste gehören, sucht für das Schuljahr 2020/2021 in Klagenfurt und Umgebung wieder Familienlehrhaushalte, die es den Mädchen und Burschen ermöglichen, im Rahmen ihrer Schulausbildung praktische Erfahrungen in Familien mit (Klein-)Kindern zu sammeln. Die Schüler kommen einmal beziehungsweise zweimal einen ganzen Tag zum Praktikum in den Lehrhaushalt, spielen mit den Kindern, helfen beim Kochen und Bügeln.

Nähere Informationen und Anmeldungen:

HLW des Kärntner Caritasverbandes
Viktringer Ring 40
9020 Klagenfurt
Telefon: 0463/56 7 29 (Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr);
E-Mail: [email protected]

ANZEIGE