fbpx

Zum Thema:

27.11.2020 - 15:30Forschungspreis: Villacher Unter­nehmen aus­gezeichnet27.11.2020 - 14:51Etrichstraße wird ab 1. Dezember 2020 gesperrt27.11.2020 - 14:12Villacher Unter­nehmen „Euroflex“ musste Konkurs an­melden27.11.2020 - 11:19Neues Kinderbuch der ganz besonderen Art „made in Villach“
Leute - Villach
Die KärntnerInnen dürfen entscheiden. Welche Charaktere werden Teil des Buches werden? Am Foto: Gerald Eschenauer.
Die KärntnerInnen dürfen entscheiden. Welche Charaktere werden Teil des Buches werden? Am Foto: Gerald Eschenauer. © KK

Außergewöhnlichen Aufruf

Schriftsteller fragt: Wer sind einflussreiche Kärntner?

Villach – Einen ungewöhnlichen Aufruf startet der Schriftsteller Gerald Eschenauer. Für sein neues Buch „Corona Carinthia“, einen Erzählband der Ende November im Mitgift Verlag erscheint, bittet der Villacher Autor die Kärntnerinnen und Kärntner um ihre Unterstützung.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Dem Buch fehlt ein Kapitel. „Das letzte Abendmahl“, in dem der amtierende Kärntner Landeshauptmann mit zwölf der wichtigsten und einflussreichsten Kärntnerinnen und Kärntner diniert. „Wer diese Damen und Herren schlussendlich sein werden, bestimmt die Kärntner Bevölkerung“, so Eschenauer der sich sehr über das Ergebnis dieses Schreibexperiments freut. Kontaktiert den Autor und sendet die Namensvorschläge direkt an [email protected].

Schlagwörter:
ANZEIGE