fbpx

Zum Thema:

31.10.2020 - 11:03Kärntens Rauchfangkehrer verhinderten viele Kaminbrände31.10.2020 - 09:5190-Jährige verstorben: Kärnten beklagt „20. Corona-Todesfall“31.10.2020 - 09:39Starker Anstieg: Über 1.000 positive Coronafälle in Kärnten30.10.2020 - 22:03So sieht die Wetter­prognose für Halloween aus
Aktuell - Kärnten
© Montage: ÖRK/Helmut Klein & Hattenberger

Die neuen Fallzahlen im Überblick:

24 Neuinfek­tionen in den letzten 24 Stunden

Kärnten – In Kärnten sind am heutigen Mittwoch, dem 7. Oktober 2020, 24 Neuinfektionen gemeldet worden. (Stand: 15 Uhr)

 2 Minuten Lesezeit (241 Wörter) | Änderung am 07.10.2020 - 17.32 Uhr

Nachdem bekanntlich am BG/BRG St. Veit ein Corona-Fall aufgetreten ist und eine Klasse geschlossen wurde, sind 24 Kontaktpersonen der Kategorie 1 ermittelt worden. Von den erfolgten Testungen sind 19 negativ, die weiteren Ergebnisse stehen derzeit noch aus.

Testergebnisse an der Ski-NMS bisher negativ

An der Ski-NMS Feistritz/Drau ist wie bereits gemeldet, eine Lehrkraft positiv auf das Coronavirus getestet worden, woraufhin die gesamte Schule geschlossen wurde. In diesem Zusammenhang ist es zu insgesamt 137 häuslichen Absonderungen gekommen. Alle bisher eingelangten Testergebnisse waren negativ.

Elf positive Ergebnisse beim Kindergarten Gallizien

Neue Informationen gibt es auch aus dem Bezirk Völkermarkt zu den Kindergärten Globasnitz und Gallizien, welche beide bis 12. Oktober geschlossen bleiben. Im Zusammenhang mit dem Kindergarten Globasnitz wurden 47 Erwachsene und 38 Kinder getestet. 20 Personen sind – wie bereits bekannt gegeben – corona-positiv. Im Zusammenhang mit dem Kindergarten Gallizien wurden 53 Erwachsene und 34 Kinder getestet. Hier ist noch rund die Hälfte der Testergebnisse ausständig. Bisher liegen elf positive Ergebnisse vor – seit gestern sind also zwei weitere Fälle, ein Erwachsener und ein Kind, dazugekommen.

Kärntenweit 24 Neuinfektionen

In Kärnten sind am heutigen Mittwoch, dem 7. Oktober 2020, 24 Neuinfektionen gemeldet worden.

Die Neuinfektionen im Überblick:

  • Sechs Neuinfektionen im Bezirk St. Veit an der Glan.
  • Fünf Neuinfektionen in der Stadt Klagenfurt.
  • Vier Neuinfektionen in der Stadt Villach. Mehr dazu lest ihr hier.
  • Jeweils drei Neuinfektionen in den Bezirken Völkermarkt und Klagenfurt-Land.
  • Zwei Neuinfektionen im Bezirk Villach-Land
  • Eine Neuinfektion den Bezirk Hermagor.
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE