fbpx

Zum Thema:

17.04.2021 - 19:34Schwer verletzt: Mann stürzte von Dach vier Meter in die Tiefe15.04.2021 - 19:12Flämmarbeiten: Plötzlich rauchte es bei der Fensterbank15.04.2021 - 13:49Eingeklemmt: Gesteins­block fiel Arbeiter (37) auf den Fuß14.04.2021 - 15:20Villacher (41) stürzte von Container direkt auf Schrott­teile
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © ÖRK/Kellner Thomas

Mit der Rettung ins BKH Lienz

Landwirt (45) bei Holz­spalt­arbeiten ver­letzt

Bezirk Spittal an der Drau – Ein 45-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Spittal an der Drau wurde am heutigen Freitag, dem 9. Oktober 2020, im Zuge eines Arbeitsunfalles verletzt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (41 Wörter)

Der 45-jährige Landwirt war am Freitag, dem 9. Oktober 2020, gegen 15.15 Uhr, mit Holzspaltarbeiten beschäftigt. Dabei zog er sich aus derzeit noch unbekannter Ursache Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das BKH Lienz gebracht.

ANZEIGE